Herten

Motorworld

Für die Zeche Ewald Entwicklungsgesellschaft wird die Sanierung und Umnutzung der historischen Rasenhängebank in ein Oldtimer- und Sportwagenzentrum mit Konferenzräumen, Gastronomie und einem Hotel geplant und projektiert. Die Unterbringung von Ausstellungs- und Verkaufsflächen erfolgt im Wechsel mit gläsernen Werkstätten auf 3 Etagen. Gastronomiebereiche bieten Ruhepunkte zum Verweilen auf dem Rundweg durch das Gebäude. Ein Hotel mit 120 Zimmern wird im obersten Geschoss in die bestehenden Räumlichkeiten frei eingestellt.

Bauherr: Zeche Ewald Entwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG
Planung und Ausführung: 2016 – 2018
Rendering: Nookta


Zurück zur Übersicht